«Fühle dich in deinem Körper zu Hause»

Pilates 360°

Was ist Pilates 360°

Vorgeschichte

Der Vater der Pilates Methode Joseph Hubertus hat ein wunderbares Fundament geliefert.

Das klassische Pilates ist jedoch in meinen Augen sehr statisch und zum Teil zu einseitig, oft werden in einer Stunde fast über 50% Bauchübungen gemacht werden, was wiederum auch zu Beschwerden und Verkürzungen führen kann.

Ein Training sollte immer ein Ausgleich für alle Strukturen sein, und ein Training sollte immer ein Mix aus Kraft, Dehnen und Mobilisieren enthalten.

Entwicklung

Ich habe seit 2011 ein eigenes Studio für Pilates und Therapie. Jedoch bewege und therapiere ich schon über 25 Jahre Menschen.

Durch die jahrelange Arbeit und Erfahrung mit Menschen von jung bis alt, von eingeschränkt bis fit, von ungelenkig bis sportlich habe ich meinen eigenen Stil entwickelt.

Warum heißt die Methode Pilates 360°?

  • Unsere Gelenke müssen wir in alle Richtungen bewegen welche mit diesem Gelenk möglich sind, um diese gesund zu halten.
  • Muskeln in möglichst vielseitigen und abwechselnden Positionen kräftigen.
  • Statische und Dynamische Dehnungsübungen um möglichst viele Strukturen anzusprechen.
  • Von einfach bis anspruchsvoll.
  • Von Jung bis Senior.
  • Von Anfänger bis Leistungssportler.
  • Aber auch 360°, weil du die Videos 360° um den Globus machen kannst, egal wo du dich gerade befindest.
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vielfältiges Angebot
Gesunde Rezepte
Pesönlich
Von Überall

Du bist startklar?

Wähle jetzt ein Paket um dein Online-Pilates Programm zu beginnen: