1. Datenschutz auf einen Blick

1.1. Einleitung

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten bearbeitet werden, wenn Sie diese Webseite besuchen oder ein Abonnement abschliessen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Bearbeitung meint jeden Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten wie z. B. Erhebung, Aufbewahrung, Verwaltung, Veränderung, Verwendung, Weitergabe, Offenlegung etc. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie der unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.
Analog anwendbare Definitionen der verwendeten Begriffe finden Sie in Art. 4 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

2.1. Datenschutz

Ich, die Webseitenbetreiberin, nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Webseite benutzen oder ein Abonnement abschliessen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche personenbezogenen Daten ich erhebe und wofür ich sie nutze. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Ich treffe angemessene Sicherheitsmassnahmen technischer und organisatorischer Natur, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unberechtigten oder unrechtmässigen Zugriff und Bearbeitung zu schützen, sowie der Gefahr des Verlusts, einer unbeabsichtigten Veränderung oder einer ungewollten Vernichtung der Daten entgegenzuwirken.

2.2. Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenbearbeitung auf dieser Webseite ist:

Vitamin D, Daniela de Roo
Untere Zollgasse 127
3063 Ittigen
Schweiz
Telefon: +41 78 691 00 10
E-Mail: info@online-pilates-360.com

2.3. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an mich als Seitenbetreiberin senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die personenbezogenen Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

2.4. Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiberin dieser Webseite behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf meiner Webseite

3.1. Erhebung, Bearbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

3.1.1. Server-Log-Dateien

Bei jeder Nutzung des Internets werden von Ihrem Internet-Browser automatisch bestimmte Informationen übermittelt und von mir in sogenannten Log-Dateien gespeichert.
Die Log-Dateien werden von mir ausschliesslich zur Ermittlung von Störungen und aus Sicherheitsgründen (z. B. zur Aufklärung von Angriffsversuchen) für 7 bis 10 Tage gespeichert und danach gelöscht. Log-Dateien, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen und können im Einzelfall an Ermittlungsbehörden weitergegeben werden. Diese Datenbearbeitung basiert auf berechtigten Interessen. Ich habe ein berechtigtes Interesse daran, Ihnen eine für Ihren Browser optimierte Webseite zu präsentieren und Ihnen eine Kommunikation zwischen meinem Server und Ihrem Endgerät zu ermöglichen.
In den Log-Dateien werden insbesondere folgende Informationen gespeichert:
– Die Uhrzeit des Aufrufs meiner Webseite (Anfrage an den Server des Hostproviders),
– URL der Webseite, von welcher aus Sie meine Webseite aufgerufen haben,
– das Betriebssystem, welches Sie verwenden,
– Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
– IP-Adresse Ihres Computers maskiert, d.h. das letzte Oktett wird genullt.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu (vgl. Ziffer 9).

3.1.2. Registrierung

Die von Ihnen bei der Registrierung zum Abonnementabschluss angegebenen personenbezogenen Daten (Anrede, Vorname, Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Geburtsdatum etc.) werden von mir zum Zwecke der Begründung des entsprechenden Vertrages, zur Vertragsdurchführung und -abwicklung sowie zu Abrechnungszwecken erhoben, bearbeitet und genutzt. Rechtsgrundlage für die vorgenannte Datenbearbeitung ist Ihre Einwilligung und/oder die Vertragserfüllung.
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenbearbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

3.1.3. Kontaktformular

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese personenbezogenen Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Bearbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen personenbezogenen Daten erfolgt somit ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung.
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenbearbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen personenbezogenen Daten verbleiben bei mir, bis Sie mich zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

3.2. Cookies

Auf meiner Webseite sehe ich den Einsatz von Cookies und anderen ähnlichen Technologien (im Folgenden zusammen „Cookies“) vor. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, mein Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von mir verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben. Weiter können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.
Das Speichern von Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, basiert auf berechtigten Interessen. Die Webseitenbetreiberin hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung ihrer Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu (vgl. Ziffer 9).

4. Analyse Tools und Werbung

Mit den im Folgenden dargestellten, bei mir zum Einsatz kommenden Massnahmen möchte ich eine bedarfsgerechte Webseitengestaltung und die fortlaufende Optimierung des Angebots sicherstellen.
Die konkreten Datenbearbeitungszwecke und Datenkategorien sind den Angaben zu den jeweiligen Tools zu entnehmen. Sämtliche der folgenden Massnahmen werden auf Grundlage Ihrer zuvor erteilten Einwilligung durchgeführt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

4.1. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA (“Google”). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Unabhängig von einer Nutzung des obengenannten Cookie-Einstellungsbereichs, können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie (auch) in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Bearbeitung dieser personenbezogenen Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Diese Webseite verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterbearbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.
Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie in der Google Analytics-Hilfe:
https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=deDi.

4.2. Google Adwords Conversion

Ich nutze das Angebot von Google Adwords (des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA (“Google”)), um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf meine Angebote aufmerksam zu machen. Ich kann in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemassnahmen sind. Ich verfolge damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie relevant ist, meine Webseite für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbekosten zu erreichen.
Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server” ausgeliefert. Dazu nutze ich Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf meine Webseite gelangen und Sie in eine entsprechende Nutzung von Marketing-Cookies durch mich eingewilligt haben, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.
Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern Sie bestimmte Seiten der Webseite von mir besuchen und das auf Ihrem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und ich erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Ich selbst erhebe und bearbeite in den genannten Werbemassnahmen keine personenbezogenen Daten. Ich erhalte von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen kann ich erkennen, welche der eingesetzten Werbemassnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalte ich nicht, insbesondere kann ich die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

5. Weitere Plugins und Tools

Sämtliche der folgenden Massnahmen werden auf Grundlage Ihrer zuvor erteilten Einwilligung durchgeführt. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

5.1. YouTube

Meine Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seite ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („Youtube“).
Wenn Sie eine meiner mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Webseiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche Webseite Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

5.2. Google Web Fonts

Diese Webseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse meine Webseite aufgerufen wurde.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

6. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Ich übermittle Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist, Sie eingewilligt haben oder die Übermittlung zur Erfüllung meiner Geschäftszwecke erforderlich ist.
So übermittle ich personenbezogene Daten an Dritte etwa im Rahmen der Durchführung einer Zahlung (Zahlungsdienstleister), zur Durchführung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages (Anbieter, die mir die Erbringung meiner Online-Dienstleistung ermöglichen), oder zur Unterstützung bei Marketingmassnahmen (z. B. Newsletterversanddienstleister). Des Weiteren kann ich personenbezogene Daten an öffentliche Stellen und Institutionen (Finanzämter, Behörden, Zollämter) übermitteln, sofern eine gesetzliche oder aufsichtsrechtliche Verpflichtung dazu vorliegt, oder an Rechtsberater und Inkassounternehmen zum Zwecke der Durchsetzung vertraglicher Ansprüche.
Es ist möglich, dass ich Ihre personenbezogenen Daten an ausländische Empfänger übermittle (allenfalls auch an Empfänger, die sich ausserhalb der Europäischen Union befinden). Die betreffenden Länder verfügen möglicherweise nicht über Gesetze, die Ihre personenbezogenen Daten im gleichen Umfang wie jene der Schweiz und/oder der EU/des EWR schützen. Sollte ich Ihre personenbezogenen Daten in einen solchen Staat übermitteln, bin ich verpflichtet, den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in angemessener Weise sicherzustellen, z. B. indem ich mit den ausländischen Empfängern vorgängig Datenübermittlungsverträge abschliesse, die den erforderlichen Datenschutz sicherstellen. (Die Verträge basieren auf den EU-Standardvorschriften, welche Sie unter nachfolgendem Link abrufen können (https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection/standard-contractual-clauses-scc_en). Darüber hinaus behalte ich mir vor, personenbezogene Daten mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder aufgrund weiterer Ermächtigungstatbestände des anwendbaren Datenschutzrechts ins Ausland zu übermitteln.
Einzelheiten über Empfänger, bzw. Kategorien von Empfängern Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie innerhalb dieser Datenschutzbestimmungen auch im Rahmen meiner Ausführungen zu den einzelnen Bearbeitungssituationen.

7. Datenlöschung und Speicherdauer

Ich werde Ihre personenbezogenen Daten löschen, sobald der Zweck der Speicherung entfällt oder Sie Ihre zuvor erteilte Einwilligung in die Speicherung widerrufen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern Ihre personenbezogenen Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Bearbeitung eingeschränkt. D.h. die personenbezogenen Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke bearbeitet, z. B. wenn sie aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

8. Betroffenenrechte

Werden personenbezogene Daten von Ihnen bearbeitet, stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber der Verantwortlichen (gemäss Ziffer 2.2. oben) zu:
– Sie haben das Recht, Auskunft über die personenbezogenen Daten zu verlangen, die ich über Sie besitze, über die Art, wie ich die Informationen bearbeite, sowie jederzeit eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten.
– Sie haben weiter das Recht, Ihre Personendaten berichtigen oder löschen zu lassen, die Bearbeitung dieser Daten einzuschränken und sich der Bearbeitung Ihrer Personendaten zu widersetzen.
– Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen (z. B. per E-Mail an info@online-pilates-360.com). Bitte beachten Sie, dass ich, auch nachdem Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, dazu berechtigt bin, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin in dem gesetzlich zulässigen Umfang zu bearbeiten.
– Sie haben ausserdem das Recht zur Beschwerde in Bezug auf die Art und Weise der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde.
Um Ihre Rechte auszuüben, können Sie mich gemäss den in Ziffer 2.2 oben genannten Angaben kontaktieren.
Ich bin verpflichtet, sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind. Ich bitte Sie daher, mich über allfällige Änderungen Ihrer Informationen zu informieren, indem Sie mich unter den oben genannten Angaben kontaktieren.

9. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen eine Bearbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund berechtigter Interessen erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling. Bei Ausübung dieses Widerspruchs haben Sie mir Ihre persönlichen Gründe darzulegen, weshalb ich Ihre personenbezogenen Daten nicht bearbeiten sollte. Ich werde Ihren Widerspruch prüfen und entweder die Datenbearbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen zwingende, schutzwürdige Gründe meinerseits aufzeigen, aufgrund derer ich die Bearbeitung fortführen darf.
Werden Sie betreffende personenbezogene Daten aufgrund berechtigter Interessen bearbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit ohne Angabe von Gründen Widerspruch gegen die Bearbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Bearbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werde ich die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke bearbeiten.
Zur Ausübung Ihres Widerspruchs genügt eine E-Mail an info@online-pilates-360.com.

10. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung meiner Webseite sowie aufgrund geänderter gesetzlicher oder behördlicher Vorgaben können Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen erforderlich werden. Ich informiere Personen, deren Kontaktangaben bei mir registriert sind, bei erheblichen Änderungen aktiv über solche Änderungen, wenn dies ohne unverhältnismässigen Aufwand möglich ist. Generell gilt für Datenbearbeitungen aber jeweils die Datenschutzerklärung in der bei Beginn der betreffenden Bearbeitung aktuellen Fassung. Die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen finden Sie auf meiner Webseite unter […].